Lungensport

Level

Anfänger-

Fortgeschritten

Zeit

Siehe Kursplan

Kosten

-

Leitung

Physiotherapeuten

Für diesen Kurs anmelden

Sie werden rechtzeitig von uns telefonisch und per E-Mail kontaktiert.

arrow&v

Kursbeschreibung

 

Lungensport auch „Pulma-Sport“ genannt ist ein Rehasport für Patienten mit Lungenerkrankungen. Die feste Trainingsgruppe ist speziell auf die Bedürfnisse Lungenerkrankter Patienten zugeschnitten und daher auch für Patienten mit Dauer-Sauerstoffversorgung geeignet.

​Der Lungensport wird in der Regel über den Hausarzt oder Facharzt durch eine Rehasport Verordnung mit entsprechender Diagnose verordnet. Diese Verordnung muss im Anschluss von der Krankenkasse vor Beginn genehmigt werden.

Gezielte gymnastische Übungen können insbesondere die Atemmuskulatur unterstützen und dadurch deutliche Erleichterung im Alltag mit sich bringen. Ebenfalls können COPD-Patienten auch bestimmte Atemtechniken erlernen, die Ihnen bei Atemnot wieder zu leichterem Atmen verhelfen.

​Beim Lungensport wird jeder Patient auf seinem persönlichen Leistungsniveau abgeholt. Es geht nicht darum, Leistungsgrenzen zu überschreiten, sondern langsam Muskulatur aufzubauen und die Kondition und Belastbarkeit zu verbessern. Beim Lungensport werden Atem- und Entspannungstechniken ermittelt, die Ausdauer und Beweglichkeit trainiert, der Muskelaufbau gefördert und die Dehnungsfähigkeit hergestellt.

Der Lungensport wird in der Regel über den Hausarzt durch eine Rehasport Verordnung mit entsprechender Diagnose verordnet. Diese Verordnung muss im Anschluss von der Krankenkasse vor Beginn genehmigt werden.

LINKS

SOZIALE NETZWERKE

  • Weiß Facebook Icon

KONTAKT

WHR | Euregiopraxis

Welzel – Hermann – Richterink
 

Nino-Allee 10
48529 Nordhorn

Tel.: 05921 6885 
E-Mail: info@euregiopraxis.de

WEITERE PRAXEN

Therapiezentrum Hermann

Stadtring 43
48527 Nordhorn

Physiofit Hermann

Kokenmühlenstraße 17
48529 Nordhorn

Rehazentrum Hermann – Novaku

Max-Planck-Straße 7
48529 Nordhorn